Die Nachrichten und Einschränkungen rund um den Virus Covid-19 halten uns alle in Atem. Die notwendigen, ausgesprochenen Ausgangsbeschränkungen und Regeln des Landes NRW zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus stellen nicht nur jeden Einzelnen, sondern auch viele Betriebe vor große Herausforderungen.

 

So auch uns. Der Rosenverkauf über unsere üblichen Absatzwege ist, aufgrund des Corona-Virus, leider stark „eingebrochen“. Wir haben uns nun etwas überlegt, um die frischen Schnittrosen trotz allem an den Mann und die Frau zu bringen, ganz ohne dabei persönlich mit Euch in Kontakt treten zu müssen.

 

Solltet Ihr also einen Spaziergang, eine Radtour oder euren notwendigen Lebensmitteleinkauf unternehmen, macht doch einen Abstecher auf unseren Hof. Seit kurzem steht hier unsere „Rosenkiste“, die von uns ständig neu bestückt wird. Rund um die Uhr könnt Ihr eure Rosen, für euch oder als Geschenk für die Liebsten, bei uns abholen. In einer Zeit, wo wir alle dazu angehalten werden, möglichst jede Minute in unserem Zuhause zu verbringen, kann so ein Strauß „Trossrosen“ die nötige Farbe und Freude in die eigenen „Vier Wände“ liefern.

 

Unsere Kiste wird gekühlt, sodass die Qualität und Frische der Rosen, bei jeder Witterung gewährleistet werden kann.

 

Wir freuen uns über Euren Besuch und bleibt gesund!

 

Gartenbau Franz Heyer

 

 

 

Gartenbau Franz Heyer
Heiderper Straße 8
47608 Geldern